radioWOCHE-Logo

Deutschlandradio schaltet weitere UKW-Frequenzen ab

Das Deutschlandradio schaltet zum Monatsende mehrere lokale UKW-Frequenzen in Baden-Württemberg ab. Betroffen sind die Deutschlandfunk-Frequenzen in Esslingen (96,7 MHz), Göppingen (99,8 MHz) und Kirchheim unter Teck (91,3 MHz) sowie die UKW-Frequenz von Deutschlandfunk Kultur in Geislingen (87,7 MHz). Die Hörerinnen und Hörer in den vier Städten können die Deutschlandradio-Programme weiterhin über DAB+ (Kanal 5C) empfangen.

Deutschlandfunk Kultur bleibt darüber hinaus in Esslingen, Göppingen und Kirchheim weiter über UKW empfangbar.

Das könnte dir auch gefallen...