radioWOCHE-Logo

Deutschlandradio schaltet mehrere UKW-Frequenzen in Hessen, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt ab

Deutschlandradio schaltet Ende Juni 2022 an vier Standorten in Hessen sowie jeweils an einem Standort in Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt UKW-Frequenzen mit geringerer Reichweite ab. Über DAB+ (Kanal 5C) bleiben die Deutschlandradio-Programme in den betroffenen Regionen weiterhin empfangbar.

Folgende Standorte sollen am am 30. Juni 2022 abgeschaltet werden:

Pforzheim
Deutschlandfunk 89,2 MHz
Deutschlandfunk Kultur 95,2 MHz

Dessau
Deutschlandfunk 107,1 MHz

Eschwege
Deutschlandfunk 100,6 MHz

Hofgeismar
Deutschlandfunk 106,9 MHz

Bad Camberg
Deutschlandfunk Kultur 88,6 MHz

Gießen
Deutschlandfunk Kultur 107,5 MHz

Das könnte dir auch gefallen...