radioWOCHE-Logo

DAB+ in Niedersachsen: NDR nimmt zwei Standorte für das Weserbergland in Betrieb

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) strahlt seinen niedersächischen DAB+ Mux (Kanal 6C) nun auch über die Standorte Holzminden-Neuhaus (Fernmeldeturm Höxter) und Lügde-Rischenau aus.

Durch die Neuaufschaltungen werden die Städte Bevern, Holzminden, Boffzen, Lauenförde, Bodenfelde und Uslar sowie mehrere Bundesstraßen versorgt.

Über DAB+ sind zusätzlich das Schlagerradio NDR Plus, NDR Blue (Musik abseits der Charts) und NDR Info Spezial zu hören. NDR Info Spezial bietet u.a. die Kinderfunksendungen „Ohrenbär“ und „MIKADO“ sowie übernimmt für mehrere Stunden am Tag das Programm von „COSMO – das junge europäische Kulturradio“. Außerdem werden auf dem Eventkanal gelegentlich Fußballspiele und Bundestagsdebatten ausgestrahlt. Zweimal täglich läuft zudem der Seewetterbericht.

Das könnte dir auch gefallen...