radioWOCHE-Logo

AUDIO NOW: Neue Podcasts mit Martin Rütter, Peter Wohlleben und Judith Williams

TV-Hundeexperte Martin Rütter startet einen Podcast. Gemeinsam mit der Wissenschaftsreporterin Katharina Adlick spricht der Hundeprofi ab heute in “Tierisch menschlich” für Bertelsmanns Audio Alliance über die Beziehung zwischen Mensch und Hund und über das Leben mit Haustieren. Der Podcast erscheint immer mittwochs und ist bei AUDIO NOW und auf allen gängigen Podcast-Plattformen verfügbar.

“Wir haben unseren Podcast ,Tierisch menschlich’ getauft und genau darum wird es sich auch drehen. Also um Themen aus beiden Welten. Wir werden aber auch über Dinge sprechen, die die Menschen- und Hundewelt nicht braucht, werden die Fragen der Hörerinnen und Hörer beantworten und ich werde Euch erklären, warum es durchaus sinnvoll sein kann, mal einen Abend in einer mit Lakritz gefüllten Badewanne zu verbringen. Ihr seht, ich habe jetzt schon jede Menge Spaß an dem Thema und würde mich freuen, wenn Ihr reinhorcht”, sagt Martin Rütter.

Neu im Podcast-Angebot der Audio Alliance ist seit dieser Woche auch Deutschlands bekanntester Förster Peter Wohlleben. Im Podcast “Peter und der Wald”, der mit Beginn der zweiten Staffel nun in Zusammenarbeit mit der Redaktion von GEO ensteht, wird der Wald in all seinen Facetten beleuchtet – besonderes Augenmerk liegt auf der Frage, welche Rolle der Wald beim Klimaschutz einnimmt. Bestseller-Autor Wohlleben wird sich zu diesem Thema mit Expertinnen, Wissenschaftlerinnen, Aktivistinnen und prominenten Persönlichkeiten austauschen. Inder Auftaktfolge, die seit gestern abrufbar ist, ist Luisa Neubauer, Umweltaktivistin bei Fridays For Future, zu Gast. Beim Geo-Verlag Gruner+Jahr erscheint bereits seit 2019 das Print-Magazin “Wohllebens Welt”.

“Dieser Podcast liegt mir sehr am Herzen. Daher freue ich mich, dass ich mit GEO ab sofort so prominente Unterstützung bekomme und wir ,Peter und der Wald’ zusammen noch bekannter machen. Außerdem freue ich mich darauf, auch in Staffel 2 wieder mit spannenden Gästen über mein berufliches Zuhause – den Wald – und das wichtige Thema nachhaltige Forstwirtschaft zu sprechen”, so Peter Wohlleben.

“Das Thema ‘Wald’ trifft einen Nerv, denn es steht scheinbar konträr zur immer schneller werdenden Informationsflut. Für das Medium Podcast, das ebenfalls für Länge, Tiefe und oft auch entschleunigten Inhalt steht, ist das genau richtig. Dass Peter Wohlleben wie kein anderer über die Natur erzählen kann, haben die Kolleginnen und Kollegen von Random House und Gruner + Jahr bereits erleben dürfen. Ich freue mich, ihn nun auch im Portfolio der Audio Alliance begrüßen zu dürfen”, sagt Mirijam Trunk, Geschäftsführerin Audio Alliance.

“Peter und der Wald – ein GEO Podcast” erscheint vier­zehn­täg­lich dienstags bei AUDIO NOW und allen weiteren gängigen Podcast-Portalen.

In “GO GIRL GO!”, dem dritten neuen Podcast der Audio Alliance, spricht Judith Williams (“Die Höhle der Löwen”) mit Gründerinnen, Politikerinnen, Schauspielerinnen, Bestseller-Autorinnen und Influencerinnen über Women Empowerment. Der Podcast erscheint 14-täglich immer freitags. Als Gäste haben sich u.a. Dorothee Bär, Staatsministerin für Digitalisierung, Douglas-CEO Tina Müller, Influencerin Dagi Bee oder Schauspielerin und Filmproduzentin Veronica Ferres angesagt.

“Mit meinem Podcast möchte ich Frauen Mut machen, ihr Leben selbstbewusst in die Hand zu nehmen. Ich engagiere mich seit Jahren für Women Empowerment, weil gerade junge Frauen nach weiblichen Vorbildern suchen, um dann ihren eigenen Weg gehen zu können. Dabei geht es mir nicht darum, Männer auszugrenzen, aber darum, Frauen zum selbstverständlichen Teil des Teams zu machen. Ein Land wie die Bundesrepublik Deutschland, das über keine Rohstoffe verfügt, kann es sich nicht leisten, auf die Hälfte seiner kreativen, engagierten und intelligenten Köpfe zu verzichten. Wenn wir für die Zukunft positiv gestalten wollen, brauchen wir mehr Weiblichkeit, insbesondere in den Vorstands- und Führungsetagen”, sagt Judith Williams.

Das könnte dir auch gefallen...