radioWOCHE-Logo

Andreas „AC“ Clausen wechselt zu HAMBURG ZWEI

Radiolegende Andreas „AC“ Clausen moderiert ab dem 14. Februar 2022 bei HAMBURG ZWEI die Morningshow zusammen mit Birgit Hahn. Der langjährige Hamburger Radiomoderator kommt von Radio Hamburg, wo er die vergangenen zwei Jahre vor allem am Samstag-Morgen zu hören war. Bei Hamburgs Sender für die meisten 80er und mehr Abwechslung aus vier Jahrzehnten begleiten er und Birgit Hahn ab Montag die Hörer in „Die Frühstücksshow mit den Zwei von HAMBURG ZWEI“ immer montags bis freitags von 5 bis 11 Uhr in den Tag. Der bisherige Kollege von Birgit in der Morgensendung, Onni Schlebusch, kehrt aus familiären Gründen in seine Wahlheimat Mecklenburg-Vorpommern zurück. Das Programm von HAMBURG ZWEI ist auf UKW 95.0, über DAB+, die Sender-App, Smart Speaker und den Audio-Stream auf der Senderwebseite zu hören.

AC: „Für mich ist der Wechsel zu HAMBURG ZWEI viel mehr als nur ein neuer Radiojob! Auf der Frequenz 95.0 habe ich Ende der Achtziger Jahre meine Karriere gestartet. Es macht mich stolz und glücklich, dass ich zurück bin und hier an alter Wirkungsstätte wieder hinter dem Mikro stehen darf. Ich freue mich darauf, zusammen mit meiner großartigen Kollegin Birgit Hahn die Hamburger bei ihrem Start in den Tag zu begleiten.” Das frühe Aufstehen ist dabei für Clausen nichts Neues, denn er hat jahrelang bei Alsterradio die Morning-Show moderiert.

Birgit Hahn: “Ich liebe und lebe die 80er und bei HAMBURG ZWEI habe ich meine musikalische Heimat gefunden. Zusammen mit AC wird die Morgensendung ein einziger großer Spaß, denn erstens ist AC ein klasse Typ und zweitens ein großer Musikexperte für mein Lieblingsjahrzehnt wie auch für die 90er. Gemeinsam werden wir unsere Hörer mit einer Menge guter Laune, Musikkompetenz und auch neuen Spielrubriken unterhalten.”

Andreas „AC“ Clausen bringt viele Jahre Erfahrung aus der Radiowelt ein. Bei dem Hamburger “Kult-Sender” OK Radio moderierte er 1989 seine erste eigene Talkshow. 1991 wirkte er als Redakteur vom Dienst bei Radio Hamburg. Danach wechselte er unter anderem zu Radio FFN in Hannover und zu Radio NRW in Oberhausen. Eine Zeitlang war er auch beim Fernsehsender Hamburg 1 beschäftigt. Clausen baute Mitte der Neunziger Jahre den Sender KISS FM Berlin mit auf, bei dem er bis 1998 auch moderierte. Von 2004 bis 2018 übernahm er mit Unterbrechungen die Morning-Show von “Alsterradio 106!8 rock’n pop“ in Hamburg.

Birgit Hahn und Andreas “AC” Clausen, Bild: HAMBURG ZWEI

Das könnte dir auch gefallen...