radioWOCHE-Logo

104.6 RTL-Aktion: “2020 mal ordentlich in den Arsch treten”

104.6 RTL Berlins Hitradio verabschiedet das Corona-Jahr 2020 auf seine eigene Art und Weise. Am Montag, den 4.Januar 2021 fährt das Morgenshow-Team des Senders den ganzen Tag lang “mit einer überdimensionalen, drei Meter breiten und 1,70 Meter hohen, auffälligen Großplastik in Form eines menschlichen Hinterns” auf einem LKW-Anhänger durch die Bundeshauptstadt. Die Großplastik wurde speziell für die Aktion vom Jaques Tilly Team, das auch für die Mottowagen beim Düsseldorfer Rosenmontagsumzug verantwortlich zeichnet, entworfen und gefertigt.

An jedem Haltepunkt können laut 104.6 RTL Selfies vom “Arschtritt” gemacht werden. Die genauen Standorte werden kurzfristig im Radio genannt, so will der Berliner Sender allzu große Menschenansammlungen vermeiden. Zudem werde man auf die nötigen Abstände und alle Hygieneregeln achten.

Bild: 104.6 RTL

Das könnte dir auch gefallen...