radioWOCHE-Logo

“Vor der Mio”: Spotify startet Deutschrap-Podcast

Heute startet der neueste Spotify Original Podcast. In “Vor der Mio” trifft Journalistin Salwa Houmsi bekannte Künstlerinnen und Künstler der Deutschrap-Playlist “Modus Mio” zum persönlichen Gespräch. Gemeinsam reisen sie an Orte, welche die Musikerinnen und Musiker besonders geprägt haben.

In der ersten Folge begrüßt Moderatorin Salwa Houmsi den Newcomer Luciano. In seinem ersten Interview überhaupt fahren die beiden nach Berlin Schöneberg, wo für ihn alles begann. Weitere bereits bestätigte Gäste der nächsten Folgen sind Eno, Juju und Olexesh.

“Für mich ist ‘Vor der Mio’ ein ganz neuer Weg, um Künstlerinnen und Künstler, abseits des Hypes auf einer sehr persönlichen und ungeschminkten Ebene zu begegnen. Dabei bin ich nicht nur diejenige, die die Fragen stellt, sondern auch mit Leidenschaft Teil der Kultur ist”, so Salwa Houmsi über den neuen Spotify Original Podcast.

Salwa Houmsi, Bild: Joseph Strauch

“Vor der Mio” wird von Spotify Studios in Zusammenarbeit mit der Berliner Digitalagentur A Color Bright, die auch für das Branding der “Modus Mio”-Playlist verantwortlich zeichnen,  und dem Leipziger Online Audio-Spezialisten detektor.fm produziert.

Salwa Houmsi führt Videointerviews für das Splash! Mag und das DIFFUS Magazin. Bei rbb Fritz ist ihre Musiksendung „Neu & Gut“ zu hören. Außerdem arbeitet sie für das Polit-Format „Jäger & Sammler“ (ZDF/funk) als Redakteurin und Moderatorin. Nachts bringt sie als Salwa Benz mit ihren Sets die Tanzflächen der großen und kleinen Festival- und Clubbühnen Deutschlands in Schwingung.

“Vor der Mio” erscheint exklusiv ab heute, 30. Juli 2019, alle zwei Wochen, immer dienstags auf Spotify. Wie alle Podcasts auf Spotify sind auch die Episoden von “Vor der Mio” für alle Spotify Nutzer (werbefinanziertes Spotify und Spotify Premium) kostenlos verfügbar.

Yvonne Malak: Die Morgenshow

Das könnte dir auch gefallen...