radioWOCHE-Logo

Tschechischer Rundfunk startet Sportradio auf DAB+

Der Tschechischer Rundfunk “Český rozhlas” startet mit seinem Hörfunkprogramm “Radiožurnál” ein zusätzliches Sportradio unter dem Namen “Radiožurnál Sport”.

“Radiožurnál Sport” wird seinen Sendebetrieb mit dem Start der Eishockey-Weltmeisterschaft am 10. Mai 2019 aufnehmen und kann dann über DAB+, per App und über iROZHLAS.cz gehört werden.

Das Programm wird Live-Übertragungen, Sportinterviews und zahlreiche Berichte anbieten. Täglich bis 12.00 Uhr wird aus dem Prager Sendekomplex des Tschechischen Rundfunks gesendet, nachmittags dann direkt aus Bratislava.

„Live-Übertragungen von der Eishockey-Weltmeisterschaft werden in Radiožurnál traditionell sehr gerne gehört. Nach dem Erfolg des Olympiaradios, das wir während der Spiele in Pjöngjang gestartet hatten, beschlossen wir, ein ähnliches Geschenk für die Zuhörer und die Meisterschaft in Bratislava vorzubereiten“, sagte Ondřej Suchan, Chefredakteur von Radiožurnál.

Das könnte dir auch gefallen...