Tina Wilhelm wird neue Programmdirektorin im Funkhaus Halle

Tina Wilhelm (36) übernimmt zum 1. Mai 2015 die Programmleitung der Radiosender 89.0 RTL und Radio Brocken. Sie folgt damit auf Armin Braun (36), der sich nach vier Jahren einer neuen beruflichen Herausforderung widmen möchte.

Mike Bröhl (49), Geschäftsführer im Funkhaus Halle, dankt Armin Braun für die hervorragende Arbeit als Programmdirektor: „Ich möchte mein Bedauern über das Ausscheiden von Armin Braun ausdrücken und ihm gleichzeitig ganz herzlich für die sehr erfolgreiche Arbeit in den vergangenen Jahren, in denen die beiden
Sender eine durchweg positive Entwicklung genommen haben, danken. Für die Zukunft wünschen wir ihm alles Gute.“ Gleichzeitig freut er sich auf die erstklassige Nachfolgelösung. „Mit Tina Wilhelm haben wir eine ausgewiesene Radioexpertin im Team. Aufgrund ihrer bisherigen Tätigkeit als stellvertretende Programmchefin im Funkhaus Halle ist sie in der mitteldeutschen Region fest verankert und kennt die Anforderungen dieses Radiomarktes wie kaum eine andere. Wir sind davon überzeugt, dass der eingeschlagene Erfolgskurs mit Tina Wilhelm fortgesetzt wird und wir die Wettbewerbsposition von 89.0 RTL und Radio Brocken mit frischen Impulsen noch weiter verbessern werden.“

Armin Braun dankt seinerseits den Gesellschaftern, insbesondere dem Mehrheitseigentümer RTL Radio Deutschland sowie im Besonderen den Mitarbeitern im Funkhaus Halle: „Ich durfte vier sehr erfolgreiche und schöne Jahre in der RTL Familie erleben, aber jetzt ist es für mich an der Zeit, zu neuen Ufern aufzubrechen und mich einer neuen Herausforderung zu stellen.“

Tina Wilhelm, Funkhaus Halle

Tina Wilhelm, Funkhaus Halle

Tina Wilhelm freut sich schon auf ihre neue Aufgabe. „Natürlich möchte ich mit meinem Team den Erfolgsweg von Radio Brocken und 89.0 RTL fortführen. Die Herausforderungen für den privaten Hörfunk sind gewiss nicht weniger geworden, aber wir werden auch künftig unsere Hörer mit der besten Musik, spannenden Programmaktionen und regionalen Informationen unterhalten. Vor allem den Ausbau als multimediales Unternehmen mit einer noch gezielteren Ausrichtung auf die digitale Welt gilt es in den kommenden Jahren voranzutreiben.“

Tina Wilhelm begann ihre Radiokarriere in ihrer Heimat Dresden bei Hitradio Antenne Sachsen. Danach wechselte sie zu Hitradio Antenne Sachsen-Anhalt nach Halle, baute dort die On-Air-Promotion mit auf und war Co-Moderatorin der Morgenshow „Angerstein und Co.“ Nach ihrem Wechsel im Jahr 2001 zur PSR-Mediengruppe
setzte sie ihre erfolgreiche Arbeit für RADIO PSR und R.SA in der Abteilung On-Air Promotion/Produktion fort, die sie später auch mehrere Jahre leitete. Seit 2006 ist die studierte Medienmanagerin stellvertretende Programmdirektorin für Radio Brocken und 89.0 RTL sowie Leiterin der On-Air Promotion/Produktion im Funkhaus Halle.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: