Südtirol: RAS-Digitalradio jetzt auch in der nördlichsten Gemeinde Italiens

Die Rundfunkanstalt Südtirol (RAS) schließt letzte Lücken im ihren Digitalradio-Sendernetz. Sie hat für ihre digitalen Radioprogramme eine Sendeanlage in Prettau im Tauferer Ahrntal, der nördlichsten Gemeinde Italiens, in Betrieb genommen. Mit rund 600 Einwohnern ist es zugleich die kleinste Gemeinde Südtirols.

Das RAS-Programmangebot in Südtirol umfasst neben RAI Radio 1, Radio 2, Radio 3, RAI Südtirol auch zahlreiche öffentlich-rechtliche Programme aus Deutschland (Deutschlandradio Kultur, WDR KiRaKa, Bayern 1, Bayern 2, Bayern 3, BR-Klassik, B5 aktuell, BR Heimat), Österreich (Ö1, ORF Radio Tirol, Hitradio Ö3, FM4)  und der Schweiz (Radio Swiss Pop, Radio Swiss Classic, Radio Swiss Jazz, Radio Rumantsch, RSI Rete Due).

Das könnte dir auch gefallen...