radioWOCHE-Logo

Saarland schreibt landesweite DAB+ Übertragungskapazitäten aus

Auf der Tagesordnung der Landesmedienanstalt Saarland (LMS) am kommenden Donnerstag steht der Tagesordnungspunkt “Digitalradio (Verständigungsvereinbarung, Ausschreibung von landesweiten Übertragungskapazitäten)”.

Nach Informationen der radioWOCHE wird die Medienanstalt den Kanal 11C für den landesweiten Multiplex ausschreiben. Die Ausschreibung wurde im Jahr 2017 durch einen Call for Interest initiiert, bei dem insgesamt 17 Angebote ihr Interesse am Digitalradio im Saarland gezeigt hatten. Unter den Interessenten waren damals die privaten Radioprogramme im Saarland, sowie lulu.fm, die MSM Medien Saar Mosel GmbH, Radio Melodie, Antenne Luxemburg, domradio und Kraftpaket, das Radio.

Das könnte dir auch gefallen...