Radio Ö24: Zuwachs in der Kernzielgruppe – Erster Erfolg seit Relaunch: Plus 40 % seit Radio Ö24 Start

Der Radiotest für das 2. Halbjahr 2014 ist erste Bestätigung des neuen Radioformats Radio Ö24. Der Plan, den Sender vor allem in der Kernzielgruppe 14 – 49 nachhaltiger zu positionieren, ist im ersten Relaunch-Jahr bereits sichtbar. Die Reichweite von Radio Ö24 bei den 14- bis 49jährigen HörerInnen konnte im 2. Halbjahr im Vergleich zum 1. Halbjahr um 40 Prozent gesteigert werden – von 1,2 auf 1,7 Prozent Reichweite.

Damit ist klar: Der mit dem Relaunch beabsichtigte Höreraustausch hat begonnen, und der Trend zeigt klar nach oben. Das neue Programm von Radio Ö24 wird angenommen: die stark News-orientierte Morgenshow und das neue Vormittagsformat die Society-Show ebenso wie die Wien-Show mit dem besten Gesprächsstoff des Tages am Nachmittag.

Sylvia Buchhammer - Foto: Radio Ö24

Sylvia Buchhammer – Foto: Radio Ö24

Radio Ö24-Geschäftsführerin Sylvia Buchhammer: „Der Zuwachs in der Kernzielgruppe zeigt uns, dass wir mit unserer neuen Positionierung „Hits & News. Das Beste für Wien“ den richtigen Weg beschritten haben. Besonders freut mich, dass unsere starke Morgenshow und die neuen Formate wie die Society-Show von den HörerInnen angenommen werden. Das beweisen auch die extremen Steigerungen, die uns bei der Teilnahme an Gewinnspielen und aktiver Hörermitarbeit gelungen sind.“

Radio Ö24 wird deshalb den mit dem Relaunch eingeschlagenen Kurs mit noch mehr Einsatz fortsetzen und ihn mit forcierter Werbung unterstützen. Print-, Online- und Außenwerbung werden Radio Ö24, dem News-Radio der Internet-Generation, im 1. Halbjahr 2015 zu noch mehr Reichweite in der Kernzielgruppe 14 – 49 verhelfen.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: