RADIO BERN1 erneut das meistgehörte Privatradio in der Stadt und Region Bern

RADIO BERN1 wird laut den neusten Hörerzahlen der Mediapulse in der Deutschen Schweiz täglich von 106‘700 Personen (1. Semester 2015, DS, 15+, Mo-Fr, 24h) gehört. Dies entspricht einer Zunahme von 6% oder 6‘200 Personen gegenüber dem 2. Semester 2014.

In der werbeattraktiven Zielgruppe 25+ erreicht RADIO BERN1 93‘000 Hörer (1. Semester 2015, DS, 25+, Mo-Fr, 24h) und damit mehr als jedes andere Berner Privatradio. Auch im eigentlichen Sendegebiet, welches die Stadt und Agglomeration Bern sowie die angrenzenden Regionen bis Thun, Biel, Freiburg und Solothurn umfasst, kann RADIO BERN1 seine Leaderposition gegenüber den privaten Mitbewerbern bestätigen. RADIO BERN1 erreicht hier täglich 61‘700 Hörer bei einer hohen durchschnittlichen Hördauer von 70.4 Minuten (1. Semester 2015, KG 10 Region Bern, 15+, Mo-Fr, 24h). Der nächste private Mitbewerber, Energy Bern, erreicht 13% weniger Hörer (53‘800) und eine um 37% tiefere Hördauer (44 Minuten).

RADIO BERN1 ist seit etwas mehr als zwei Jahren auf Sendung. Geschäftsleiter Peter Scheurer ist mit der Entwicklung des Senders sehr zufrieden: „Musik- und Programmphilosophie sind auf Kurs. Wir sind das meistgehörte Privatradio in der Stadt und Region Bern – was will man mehr.“

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: