PENNY startet erstes live Kundenradio in Deutschland

Seit Montag (30.3.) sendet PENNY in seinen bundesweit rund 2.200 Märkten als erster Lebensmitteleinzelhändler in Deutschland ein nationales, live-moderiertes Kunden-Radio. Das achtköpfige PENNYlive-Radioteam bietet ab Ladenöffnung bis um 20 Uhr abends einen abwechslungsreichen Mix aus Musik, Wortbeiträgen, Interviews, Gewinnspielen, Produktinformationen, Angeboten, News aus Showbiz und Sport oder auch Rezept- und Reisetipps.

Quelle: Das PENNY Magazin "Mittendrin"

Quelle: Das PENNY Magazin „Mittendrin“

Im Gegensatz zu ausschließlich vorproduzierten Formaten setzt PENNYlive somit auf Aktualität, wie es der Kunde auch von konventionellen Radiosendern gewöhnt ist. Nach 20 Uhr spielt PENNYlive dann ausschließlich Musik. Ein weiterer Clou: Für alle PENNY-Mitarbeiter läuft eine Stunde vor Marktöffnung die Morningshow. Unter dem Motto „Wir spielen, was ihr wollt“ können sich die Mitarbeiter exklusiv zum Start in den Tag ihren Lieblingssong wünschen oder Kollegen grüßen.

Gestaltet und moderiert wird das Programm von Radio Max aus Wien, einem Unternehmen der REWE International AG. „Mit PENNYlive beschreiten wir einen in Deutschland neuen Weg. Unsere PENNY Kollegen in Österreich und Italien sind schon seit einigen Jahren on air. Kunden und Mitarbeiter sind binnen kurzer Zeit zu regelrechten Fans geworden. Dazu hat sicherlich beigetragen, dass man das Einkaufsradio auch online hören kann. In Deutschland wollen wir unsere Kunden gleichermaßen informieren und unterhalten“, sagt Jan Kunath, Vorstand Discount der REWE Group.

„Die Musik im Kundenprogramm wird extra für PENNY zusammengestellt. Unsere erfahrene Musikredaktion erstellt die Songlisten je nach Tages- und Jahreszeit, journalistisch geschulte Moderatoren sorgen für Abwechslung im Programm. Damit wird der Einkauf im Markt entspannter, die Kunden fühlen sich wohler“, erläutert Radio Max Geschäftsführer Michael Tippl.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: