Lettland testet ein Jahr lang DAB+

Lettland testet seit dem 15. Dezember 2016 DAB+. In der Hauptstadt Riga läuft ein Jahr lang ein Mux mit Programmen des lettischen Rundfunks.

Latvijas Radio strahlte bisher seine sechs UKW-Programme parallel über DAB+ aus.  Jetzt hat der Sender sein Programmangebot über DAB+ um die Webchannels seines Jugendradios LR 5 Pieci erweitert. Auf Pieci Latvieši gibt es lettische Popmusik, auf Pieci Hiti aktuelle Charthits, auf Pieci Koncerti Konzertmitschnitte und auf Pieci Atklājumi (Entdeckungen) neue Musik zu hören. Auf Pieci Rīti wird die Morningshow des Senders kontinuierlich wiederholt, damit auch Spätaufsteher und Hörer mit ungewöhnlichen Arbeitszeiten gut gelaunt in den Tag kommen.

Das könnte dir auch gefallen...