radioWOCHE-Logo

Friedemann Karig startet Podcast bei Spotify

Spotify hat mit “Friedemann & Freunde” eine neue Podcast-Eigenproduktion im Angebot. Der Journalist und Autor Friedemann Karig entlockt darin seinen Gesprächspartnern persönliche Bekenntnisse zu gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Themen. Alle zwei Wochen erscheint dienstags exklusiv beim Streaminganbieter eine neue Folge. “Friedemann & Freunde” ist der fünfte sogenannte Spotify Original Podcast und entsteht in Zusammenarbeit von Spotify Studio mit der Münchner Produktionsfirma ikone media.

“Mit ‘Friedemann & Freunde’ produzieren wir ein hochwertiges und exklusives Podcast-Format, das in der ersten Staffel zwölf Episoden umfasst”, erklärt Michael Krause, Managing Director Central Europe Spotify. “Friedemann ist ein talentierter Autor mit einem scharfen Blick auf die Welt, was ihn zu einem außergewöhnlichen und feinfühligen Gesprächspartner und Podcaster macht.”

“Es wird heute so viel geredet”, stellt Friedemann Karig fest. “Aber wird auch immer etwas gesagt? Für mich lebt ein wirklich gutes Gespräch von zugewandter Ehrlichkeit, fröhlicher Hartnäckigkeit, wo jemand mit Phrasen davonkommen will – und natürlich unendlich viel Humor, um die nackte Wahrheit überhaupt erträglich zu machen.”

Gäste in der ersten Staffel sind u.a. Moderatorin Jeannine Michaelsen, Autor und Blogger Schlecky Silberstein, Sängerin Leslie Clio, Moderator Jan Köppen und Politiker Kevin Kühnert. Friedemann Karig wurde durch seine Essays und Kolumnen bekannt, er arbeitet unter anderem für die Süddeutsche Zeitung, Die Zeit, Rolling Stone und jetzt.de. 2017 erschien sein Autoren-Debüt “Wie wir lieben. Vom Ende der Monogamie”. Für funk moderierte er das Format “Jäger & Sammler”.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: