radioWOCHE-Logo

Dörti Dani moderiert “It’s my life – Die 90er Show” auf rbb 88.8

Berlins frechste, lauteste und “schmutzigste” Radio-Stimme ist wieder da! Dörti Dani sendet ab Samstag, 2. März auf rbb 88.8 und präsentiert dort von 17 bis 19 Uhr die neue Sendung “It’s my life – die 90er Show”.

“Zwei Stunden 90er nonstop – mit Radio-Ikone Dörti Dani am Mikro. Da kommt zusammen, was zusammen gehört”, freut sich rbb 88.8-Programmchef Konrad Kuhnt. In der Sendung “It’s my life – Die 90er Show” präsentiert Dörti Dani im März nicht nur ihre liebsten Songs aus den 90ern, sondern plaudert auch über ihre Zeit in Berlin. “Ich freue mich total auf die Sendung und auch mein Sohn meinte zu mir: ‘Endlich kannst du mal altersgemäß peinlich sein!'”

Bekannt geworden ist Dörti Dani durch ihre witzigen und skurrilen Moderationen bei diversen Radiosendern, vor allem in Berlin. Sie ist die erste von vielen Prominenten, die die Sendung in Zukunft moderieren werden. Später folgen Jasmin “Blümchen” Wagner und DJ Mousse T. Songwünsche für die neue Sendestrecke können Hörerinnen und Hörer auf www.rbb888.de einreichen.

Dörti Dani (47) ist im Wedding aufgewachsen und eine waschechte Berlinerin. Zwischen 1996 und 2003 hat sie in Berlin bei Kiss FM die Morgenshow moderiert und danach bei 89.0 RTL in Halle/Sachsen-Anhalt “Dani und die Morgenmänner”. Zur Zeit moderiert sie bei planet radio in Hessen.

rbb 88.8 ist die Landeswelle vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) und hat radioBerlin 88,8 abgelöst. Seit Februar 2019 heißt es hier “80er, 90er, 100% Berlin.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: