Digitalradionachrichten aus Großbritannien

BBC-Digitalradio auf Guernsey gestartet
Seit dem 9. Dezember 2015 kann man auch auf der kleinen mit Großbritannien verbundenen Kanalinsel Guernsey Digitalradio empfangen. Das BBC-Ensemble sendet neu vom Standort Les Touillets.

Russisches Musikformat für  London

Bild: Matryoshka Radio

Bild: Matryoshka Radio

Im dritten Londoner Digitalradiomux ist Ende November das russischsprachige Matryoshka Radio gestartet. Der Sender spielt nach eigenen Angaben aktuelle russische dancelastige Popmusik. Auch Russlands Auslandsdienst Radio Sputnik ist schon seit längerem in der britischen Hauptstadt via DAB zu hören.

Bild: Nation Radio

Bild: Nation Radio

Walisische Weihnacht
Auch in diesem Jahr gibt es wieder diverse Weihnachtsradios in Großbritannien – neu dabei ist das walisische Nation Radio mit seinem Ableger Nation Xmas!. Am 28. Dezember wird daraus Nation Gold („Die größten Hits aller Zeiten“), das zukünftig dritte Programm der Senderfamilie von Town & Country Broadcasting (Nation Radio, Nation Hits). Im landesweiten Netz von Digital One wird erneut Smooth Extra den Dezember über zu Smooth Christmas. Auch diverse Lokalradios haben wieder temporäre Weihnachtsprogramme gestartet.

Glasgower Minimux auf Sendung
In Glasgow ist der letzte der in Großbritannien geplanten Minimux-Tests auf Sendung gegangen. Mit dabei ist der ambitionierte neue Lokalsender GO! Radio Glasgow, Pulse 98.4 FM, das UKW-Communityradio Celtic Music Radio, Like Radio, Panjab Radio, Gaydio, Your Radio (UKW-Programm aus Westschottland) und Radio Saltire, ein Online Community Radio, das sich nach der schottischen Flagge benannt hat. Diese Minimuxe nutzen Open Source Technologie, um so die Betriebskosten zu senken und es auch kleineren Sendern wie freien Radios zu ermöglichen im Digitalradio zu senden.

Radio für Weltmusik und Klangkunst in Brighton

Bild: Resonance Extra

Bild: Resonance Extra

Das Londoner Künstlerradio Resonance FM hat zum Monatsanfang im DAB-Minimux im Seebad Brighton seinen Ableger Resonance Extra gestartet. Das Programm widmet sich neuer Musik aus aller Welt, Klangkunst und will Platz für Musikexperimente schaffen. Es gibt Übernahmen aus dem Hauptprogramm, aber auch neue Sendungen.

Das könnte dir auch gefallen...