radioWOCHE-Logo

DAB+ in Schleswig-Holstein: Privatradiomux in Kiel gestartet – R.SH sendet landesweit

Gestern ging im Raum Kiel ein DAB+ Multiplex für private Hörfunkprogramme in Betrieb. R.SH ist zudem neuerdings landesweit in den DAB+ Multiplexen des NDR zu empfangen.

In Kiel (Kanal 5A) sind zunächst nur zwei Programme mit dabei –  Antenne Sylt und Kiel FM (Offener Kanal Kiel). Weitere Programme sollen bis zum Jahresende von Media Broadcast, der Betreiberin der Programmplattform, aufgeschaltet werden. Das Empfangsgebiet dieser Programme reicht von der Fördemündung über Laboe bis nach Bordesholm und kann nach Bedarf zukünftig auch bis nach Neumünster ausgebaut werden.

Zugleich wird seit gestern das Programm R.SH in folgenden DAB+ Regionen des NDR verbreitet: Region Kiel (Block 9C), Region Lübeck (Block 9A), Region Flensburg/Sylt (Block 12B), Region Heide/Brunsbüttel (Block 11B) sowie Helgoland (Block 10C).

Damit wird R.SH im Rahmen eines Modellversuchs bis Ende 2022 in nahezu ganz Schleswig-Holstein über DAB+ zu empfangen sein. Ebenfalls wurde das private DAB+ Hörfunkangebot im Raum Lübeck wie bereits angekündigt gestern um das Programm Lübeck FM (Offener Kanal Lübeck) erweitert.

Das könnte dir auch gefallen...