radioWOCHE-Logo

Bundespräsident Steinmeier kommt zum Deutschen Radiopreis 2019

Der Deutsche Radiopreis feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum. Als Ehrengast in der Hamburger Elbphilharmonie hat sich aus diesem Anlass Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier angekündigt. Das Staatsoberhaupt wird auf der Gala am Mittwoch, 25. September, eine Rede halten.

Joachim Knuth, Vorsitzender des Radiopreis-Beirats und NDR Programmdirektor Hörfunk: „Eine kleine Idee einiger Radio-Enthusiasten ist in kurzer Zeit zu einer großen Erfolgsgeschichte für die gesamte Branche geworden. Der Deutsche Radiopreis weckt enorme Begehrlichkeiten – bei Radiomacherinnen und Radiomachern und bei unseren zahlreichen Gästen aus dem In- und Ausland. Wie schön, dass das zehnte Jubiläum in vielerlei Hinsicht herausragend wird. Wir freuen uns, aus diesem besonderen Anlass den Bundespräsidenten als Ehrengast in der Elbphilharmonie zu begrüßen.“

 

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: