radioWOCHE-Logo

Arbeitsgemeinschaft Privater Rundfunk (APR) tritt 5G Media Initiative bei

Wie kann 5G für Rundfunk genutzt werden? Mit dieser und weiteren Fragen beschäftigt sich die 5G Media Initiative. Die Arbeitsgemeinschaft Privater Rundfunk (APR) ist der Einladung der 5G Media Initiative gefolgt und engagiert sich ab sofort in diesem Zusammenschluss.

Die Federführung der 5G Media Initiative liegt beim Institut für Rundfunktechnik (IRT), beteiligt sind Landesrundfunkanstalten, Medienanstalten, der VAUNET, das Institut für Nachrichtentechnik der Uni Braunschweig und Industrieunternehmen.

Es geht der Initiative darum, 5G für Anwendungen von Medienunternehmen nutzbar zu machen. Das ist die Verbreitung von Audio und Video einerseits, aber auch die Nutzung von 5G in der Produktion oder bei Veranstaltungen.

Das könnte dir auch gefallen...