radioWOCHE-Logo

Antenne Bayern überrascht Hörhammer mit ganz besonderer Abschiedsfeier

Mit einer geheimen und von langer Hand geplanten Überraschungsfeier sagten am Montagabend, 24. Juni 2019, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Gesellschafter, Vertreter der Medienpolitik und langjährige Radio-Weggefährten „Danke, Karlheinz Hörhammer“.

Um 15.30 Uhr ahnte Hörhammer noch nicht, was zwei Stunden später am 18. Loch vor dem Fairway-Club stattfinden sollte. Auf besondere Einladung von BMW ging es für ihn auf eine 9-Loch-Golfrunde mit den eingeweihten Mitspielern Reiner Müller, Technischer Leiter der BLM, Michael Wagmann, Head of BMW Partnerships und Wolfgang Michel, Geschäftsführer des Golfclubs Eichenried. Während sich die Gäste auf der Tribüne am 18. Grün einfanden. Vor dem Einzug des Flights in die „deutsche Golf-Arena“ erklärte Antenne Bayern-Morgenmoderator Wolfgang Leikermoser den Gästen den nun bevorstehenden finalen Coup: „Der weiß wirklich von nichts! Wenn er uns alle hier sieht, rutscht dem das Herz in die Hose und er trifft nichts mehr, garantiert! Und gejubelt wird erst, wenn unser Hö eingeputtet hat!“

Der Flight mit Hörhammer biegt um die Ecke des Grüns. Stille auf den Rängen. „Da sind Leute auf der Tribüne“, merkt Hörhammer an und erkennt aus der Ferne bekannte Gesichter. „Das ist jetzt nicht wahr, oder?“, realisiert Hörhammer langsam die bevorstehende Überraschung. „Weiterspielen“, beharren freudig die Komplizen und ziehen ans 18. Loch, das natürlich so arrangiert wurde, dass Hörhammer als Letzter seinen Ball einlocht. Der Ball war versenkt und die Überraschungsfeier startete. „Ihr wusstet es alle“, rief Hörhammer den 200 Gästen zu „Jetzt wird mir so einiges klar – ich hätte es wissen müssen! Ihr seid wirklich der Wahnsinn! Vielen Dank für diesen ganz großartigen Empfang hier“.

Ein besonderer Augenblick des Abends bescherte der Auftritt der Antenne Bayern-Band, die in der Formation mit Mitgliedern aus Hörhammers privater Band Rock-Songs für den ABoss spielten. Eigens für die Darbietung wurde ein Rock-Song mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eingeübt. Über Eichenried tönte es auf die Melodie von „God Gave Rock And Roll To You“ von KISS dann: „Wer ist als Chef der Hammer – unser Karlheinz Hörhammer“.

Das könnte dir auch gefallen...