radioWOCHE-Logo

Agora wird größter Privatradiobetreiber in Polen

Der Vorstand der Agora SA mit Sitz in Warschau will auch die übrigen 60 Prozent der Aktien der Eurozet sp. z oo mit Sitz in Warschau erwerben. Aktuell werden die Anteile noch von der SFS Ventures sro mit Sitz in Prag gehalten. Bereits im Februar hatte sich die Agora SA bei Eurozet sp. z oo mit 40 Prozent eingekauft.

Die Eurozet sp. z oo betreibt die Sender AntyRadio, Chillizet, Meloradio, Radio ZET und Radio Plus. Zur Agora SA gehören die Sender Radio Złote Przeboje, Radio Pogoda, Rock Radio und TOK FM.

Die Kartellbehörden müssen dem Deal noch zustimmen.

Das könnte dir auch gefallen...