1LIVE-Moderator Ingmar Stadelmann ab 18. Mai immer montags auf TELE 5

Die Rufe der Facebook-Gemeinde während seines Auftritts bei „Der Klügere kippt nach“ vergangenen Montag auf TELE 5 waren eindeutig: „Bitte mehr Ingmar Stadelmann!“ Und die TELE 5-Zuschauer bekommen mehr vom Gewinner des „Deutschen Comedypreises“ 2014! Am 18. Mai startet seine neue Show K.K. Blowhill’s FAT CHICKEN CLUB um 22:15 Uhr auf TELE 5.

In sechs Sendungen präsentiert der Stand-up-Comedian und 1LIVE-Moderator satte 42 Künstler – mehr geht nicht! Mit dabei u.a. Masud, Tahnee Schaffarczyk, Gesa Dreckmann, Chris Tall, Hany Siam, Benaissa, Kay Ray, Andreas Weber, Johnny Armstrong, Jilet Ayse, Maxi Gstettenbauer, David Werker, Oliver Polak, Dave Davis, Abdelkarim, Ill Young Kim und viele geile Wilde mehr in einem einzigartigen Mix aus Stand-up-Performances und -Battles, fetzigen Beats und Street-Comedy Einspielern. Die Party steigt im Look eines Underground-Fight Clubs im Münchener Kesselhaus. Neben Gastgeber Ingmar Stadelmann heizt DJane Xenia dem Publikum ein.

Ingmar Stadelmann: „FAT CHICKEN CLUB wird mich unausweichlich zum neuen Maskottchen von TELE5 machen. Und bevor beim Titel Fragen auftauchen: Nein, Hella von Sinnen ist in dieser Show nicht dabei! Dafür die echtesten, geilsten, spannendsten und lustigsten Stand-up-Comedy-Entdeckungen Deutschlands! Plus: Mein ganz persönliches Kopf-Kino, ausgelebt vor Kameras auf der Straße. Freut Euch! Ich tu‘ es! Willkommen in der Entertainment-Hölle, in der alles erlaubt ist!“

Ingmar Stadelmann (34) ist Comedian und Moderator. Wöchentlich moderiert er die deutschlandweite Radio-Show der öffentlich-rechtlichen Jugendwellen „LateLine“, die derzeit auf sieben Sendern der ARD ausgestrahlt wird, sowie im Fernsehen bei EINSPLUS. Außerdem ist er Teil des Radio-Teams bei 1LIVE (WDR) und erneut mit der ausverkauften „1LIVE Hörsaal-Comedy“ auf Tour, ebenso mit seinem eigenem Solo-Programm. Als TV-Comedian ist der Wahlberliner gern gesehener Gast u.a. bei „Nightwash“, „PussyTerror TV“, „Comedy mit Karsten“, „Bülent und seine Freunde“, „Comedytower“ oder „TV total“. Somit mag das Fernsehen den gebürtigen Ossi von der ARD über Comedy Central, ProSieben, SAT.1, bis zu RTL und dem WDR – ABER auf TELE 5 bekommt er jetzt seine eigene Show!

Produziert wird der FAT CHICKEN CLUB von Constantin Entertainment (Produzenten: Otto Steiner, Jochen Köstler, Executive Producer: Thorsten Sievert), Ismaning, die auch das Konzept für TELE 5 entwickelt hat.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: