radioWOCHE-Logo

100 Jahre Rundfunk: Radioeins sendet live von der Wiege des Radios

Das Jahr 2020 ist ein Jubiläumsjahr für das Radio in Deutschland. Am 22. Dezember 1920 fand auf dem sogenannten Funkerberg bei Königs Wusterhausen im Südosten Berlins die erste Radioübertragung bei uns statt. „Hallo Hallo, hier Königs Wusterhausen auf Welle 2700“ lauteten die ersten Worte, die über den Äther gingen. Ihnen folgte die Übertragung eines Weihnachtskonzerts.

Das Sender- und Funktechnikmuseum in Königs Wusterhausen wird aus diesem Anlass ein Jahr lang „100 Jahre Rundfunk” feiern. Am Samstag meldet sich das radioeins Medienmagazin ab 18 Uhr live aus dem Museum. Bereits heute ist ab 10 Uhr das Rundfunkstadtmagazin beim Privatsender Hitradio SKW im Berliner Süden zu hören.

Im September 2020 wird zudem im Berliner Museum für Kommunikation eine Ausstellung zu 100 Jahren Rundfunk in Deutschland eröffnen. 2021 wird sie im Frankfurter Museum für Kommunikation gezeigt werden.

Das könnte dir auch gefallen...