radioWOCHE-Logo

Welle 1 mit neuem Format in Graz

Es ist zwar schon eine Weile her, dennoch lohnt sich ein Bericht zum Formatwechsel der Welle 1 in Graz. Denn bislang sendete hier auf der UKW-Frequenz 104,6 MHz ein Rockformat und somit ein völlig anderes Programm als auf allen anderen Welle 1 Frequenzen. Bereits seit November letzten Jahres wurde nun auch in Graz auf das Hitformat umgestellt.

“Nach über 7 Jahren ist der Formatwechsel in der Steiermark, vom Rockformat zum Hot-AC Format, gelungen. Jetzt ist die WELLE 1-Familie um ein Bundesland und eine Hauptstadt reicher. Ab 1. November 2019 spielen wir „immer die neuestens Hits“, aus den Bereichen Pop, Poprock, EDM, RNB, Rap & Hip Hop. Jetzt gibt es noch mehr Interviews mit euren Stars, noch mehr Gewinnspiele und richtig viele Festivaltickets zu gewinnen”, so Welle 1.

Nach Auskunft von Welle 1 Geschäftsführer Stephan Prähauser war es ein langer Kampf “den wir endlich gewonnen haben. Aber jetzt freuen wir uns, dass nun auch Graz auf das Hot AC Format gewechselt hat. Nun können wir unseren Hörern noch mehr Service bieten.“

Das könnte dir auch gefallen...