radioWOCHE-Logo

Wechsel in der Morningshow von planet radio: Johan Kurzenberg folgt auf Daniel Franzen

planet radio-Morgenmoderatorin Leni (Eckstein) bekommt einen neuen Moderationspartner. Ab Freitag (17. August) ist die 29-Jährige mit Johan Kurzenberg (25) aus Berlin auf Sendung, der von 98.8 Kiss FM nach Hessen wechselt.

Der in Neubrandenburg geborene Johan wusste schon mit 15 Jahren, dass er zum Radio gehört. „Hallo, ich will eine Sendung“, stellte er sich forsch beim örtlichen Bürgerradio NB-Radiotreff 88,0 vor. Und moderierte dort erst einmal ehrenamtlich. Bis zu seinem Umzug nach Berlin, wo er ein Radio-Volontariat bei 98.8 Kiss FM absolvierte und parallel Politikwissenschaft studierte. Johan Kurzenberg ist nun Neu-Offenbacher, er besitzt ein Schlauchboot für den Main, ist Vegetarier, Skifahrer und noch Single.

Daniel Franzen wechselt zu HIT RADIO FFH
Sein Vorgänger in der planet-Morgenshow (von 6 bis 10 Uhr) war Daniel Franzen, der künftig zu HIT RADIO FFH  wechselt: „Nach fünf Jahren geht mein ,Arbeits-Ehemann’ – und da fließen natürlich Tränen. Daniel war immer unkompliziert und lustig – und das haben unsere Hörer gemerkt“, sagt Eckstein.

Der „Neue Morgen“ bei planet radio mit neuer Musik und Leni und Johan startet am Freitag (17. August) über UKW, Satellit, Kabel, im Netz und jetzt auch hessenweit über DAB+. planet radio gehört, wie Hessens Marktführer HIT RADIO FFH und das Programm harmony.fm, zur Radio/Tele FFH in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main.

Bild: plent radio

Das könnte dir auch gefallen...