radioWOCHE-Logo

WDR Quarks mit neuem Podcast “Autokorrektur”

Das WDR Wissenschaftsformat Quarks nimmt in seinem neuen Podcast “Autokorrektur” innovative Mobilitäts-Alternativen in den Blick. Reporter Robin Schäfer hat in ganz Europa nach Lösungen gesucht, die unsere Mobilität klimafreundlicher machen. Er zeigt unter anderem Alternativen zu Kerosin auf, testet den bezahlbaren Nahverkehr in Wien oder besucht Siedlungen, in denen heute schon keine Autos mehr fahren dürfen.

Für den Podcast hat er mit  Wissenschaftlern, E-Auto- und Radfahrern, Stadtplanern, Politikern, Verkehrsplanern oder Carsharingnutzern gesprochen. Die ersten acht Folgen des “Autokorrektur”-Podcast sind unter quarks.de  sowie über die bekannten Podcast-Apps abrufbar.

Das könnte dir auch gefallen...