radioWOCHE-Logo Yvonne Malak: Die Morgenshow

Veranstaltungsradio “R.SA – live vom Sachsenring” geht im Juli wieder auf Sendung

Anlässlich des “eni Motorrad Grand Prix Deutschland” vom 11. bis 13. Juli 2014 auf dem Sachsenring bei Hohenstein-Ernstthal erhält die LFS Landesfunk Sachsen GmbH, Leipzig, vertreten durch den Geschäftsführer Boris Lochthofen, eine befristete Zulassung für die Veranstaltung und Verbreitung eines 24-stündigen Hörfunkvollprogramms.

Mit der beantragten Zulassung soll im Rahmen des Motorsportevents das Radioprogramm “R.SA – live vom Sachsenring” voraussichtlich auf der UKW-Frequenz Oberlungwitz 91.8 MHz ausgestrahlt werden. Innerhalb des Programms werden unter Leitung des Programmverantwortlichen Uwe Fischer Grand-Prix-Infos, Interviews mit Rennbeteiligten und Gästen, Musik und klassische Service-Elemente wie Nachrichten, Wetter und Verkehr übertragen.

Das könnte dir auch gefallen...