Vatertags-Spezial mit Thomas Gottschalk und Fritz Egner auf Bayern 1

Am kommenden Donnerstag, 25. Mai 2017, von 19.05 Uhr bis 23.00 Uhr, präsentiert Thomas Gottschalk gemeinsam mit Fritz Egner zum Feiertag eine Sonderausgabe seiner Sendung „Gottschalk – Die Bayern 1 Radioshow“. Darin spielt er live aus dem Bayern 1-Studio im Münchner Funkhaus die großen Hits der Rock- und Popgeschichte von den 70ern und 80ern bis heute, garniert mit Anekdoten und Sprüchen, wie sie das Publikum von ihm kennt und liebt.

„Zwei späte Väter auf einem Vatertags-Ausflug durch die Classic-Rock-, Soul- und Disco-Szene“, so beschreibt Gottschalk diesen Radioausflug. „Diese Tanzparty wird ein Revival dessen, womit ich vor vierzig Jahren mit mobiler Disco über Land gezogen bin“. Gespielt wird Musik „von Duran Duran über Stevie Wonder bis Led Zeppelin“.

Mit seiner Sendung „Gottschalk – Die Bayern 1 Radioshow“ ist der Kultmoderator seit 8. Januar an jedem ersten Sonntag im Monat ab 19.05 Uhr auf Bayern 1 drei Stunden lang auf Sendung. Der 66-jährige gebürtige Oberfranke startete damit sein Comeback beim Bayerischen Rundfunk, wo seine Karriere einst begonnen hatte.

BR/Markus Konvalin

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: