Thorsten Schorn ab Juni bei WDR 2

Mit Thorsten Schorn verstärkt einer der besten Radiomoderatoren Deutschlands das Team von WDR 2, einem der meistgehörten Sender im Land. „Durch seine Stärke als schlagfertiger Moderator mit journalistischem Tiefgang wird Schorn das Profil von WDR 2 maßgeblich mitprägen“, ist sich Programmchef Jochen Rausch sicher.

Thorsten Schorn gehört zu den bekanntesten Radiostimmen des Landes. Der Kölner steht seit 20 Jahren am Mikrofon, die meiste Zeit beim jungen WDR Radio 1LIVE. Sein Wechsel zu WDR 2 ist für ihn ein konsequenter Schritt und eine Herausforderung, die er gerne annimmt: „1LIVE und WDR 2 – das ist beides Radio-ChampionsLeague“, so Schorn.

Auch im Fernsehen ist Schorn mit seinem Charme und klugem Witz aufgefallen. Etwa als Reporter der WDR Sendung „Zimmer frei!“, bei „Wer wird Millionär“ und „stern TV“ und als Stimme von „Shopping Queen“. Trotzdem bleibt seine große Leidenschaft das Radio. Rausch: „Thorsten Schorn gelingt es, eine unvergleichbare Nähe zu seinen Hörern herzustellen und mit Intelligenz und Einzigartigkeit in Erinnerung zu bleiben.“ Die Grimme Jury hat ihn deshalb 2015 mit dem Deutschen Radiopreis in der Kategorie „Bester Moderator“ ausgezeichnet.

Thorsten Schorn wird am 6. Juni am Nachmittag erstmalig bei WDR 2 zu hören sein. Sein Tipp an die Menschen in NRW: „Ab Juni bitte auf WDR 2 drücken. Ich drücke zurück.“

Das könnte dir auch gefallen...