Thailand entscheidet sich für DAB+

Thailand setzt auf DAB+. Das Land will ab 2018 mit dem Digitalradio starten. Entsprechende Lizenzen sollen zunächst auf landesweiter, später auch auf regionaler und lokaler Ebene versteigert werden, berichtet die „Asia-Pacific Broadcasting Union“. Bereits seit 2013 gibt es DAB+-Tests in Bangkok, parallel hatte Thailand auch das amerikanische HD Radio-System erprobt.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: