radioWOCHE-Logo Yvonne Malak: Die Morgenshow

Tagged: Ungarn

Civil Rádió

Freies Radio in Budapest verliert UKW-Frequenz

In der Nacht von Samstag auf Sonntag endete der letzte UKW-Sendetag des nichtkommerziellen Civil Rádió in Budapest. 25 Jahre nach seiner Gründung verliert das Freie Radio seine UKW-Frequenz 98,0 MHz in der ungarischen Hauptstadt....

Wikipedia

Ungarn: Regierungstreues Medienimperium entsteht

In Ungarn sollen rund 400-500 regierungsfreundliche Medientitel in einer gemeinsamen rechtsgerichteten Non-Profit-Holding zusammengefasst werden. Regierungsnahe Unternehmer bringen dafür ihre Medienaktivitäten – darunter Lokalzeitungen, Boulevard- und Sportzeitungen, Radiosender, TV-Sender und Online-Portale – in die sogenannte...

Wikipedia

Von Estland bis Ungarn: Radionews aus Ost-und Mitteleuropa

Estland. Seit September 2017 sendet in der estnischen Hauptstadt Tallinn Äripäev Radio. Das Programm ist ein Ableger der gleichnamigen estnischen Wirtschaftszeitung, die von der schwedischen Bonnier-Gruppe verlegt wird. Litauen. Der litauische Rundfunk LRT plant...

Class FM

Ungarn: Landesweiter Radiosender verliert Lizenz

Am 20. November ging Class FM, das eine landesweite UKW-Lizenz in Ungarn hielt, off air. Die siebenjährige Sendelizenz hätte in diesem Jahr erneuert werden müssen, die Medienanstalt beabsichtigt aber stattdessen die Kette neu ausgeschrieben....

Sláger FM/Juventus Radio

Radionews aus Ungarn – UKW-Ausschreibungen in Budapest

Reichlich Veränderungen gibt es aktuell im UKW-Band der ungarischen Hauptstadt Budapest. Juventus Rádió, eine der ältesten Radiomarken Ungarns, ist nach 26 Jahren Geschichte – es wurde auf 103,9 MHz ersetzt durch das Nachfolgeformat Sláger...

BNR

Radionachrichten aus Südost-, Ost- und Nordeuropa

Bulgarisch-türkisches Regionalradio geht trotz Protesten auf Sendung Am 9. Mai, dem Europatag, startet der bulgarische Rundfunk offiziell sein neuntes Regionalprogramm. Radio Kardzhali wird die gleichnamige Provinz an der Grenze zu Griechenland versorgen. Zu Beginn...