radioWOCHE-Logo

Tagged: Rundfunkbeitrag

Wikipedia

ARD und ZDF begrüßen EuGH-Urteil zum Rundfunkbeitrag

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat heute bestätigt, dass der Rundfunkbeitrags in Deutschland in Einklang mit dem Europarecht steht. Ein Einzelrichter am Landgericht Tübingen hatte dem EuGH im Rahmen eines Vorabentscheidungsverfahrens mehrere Fragen zur Vereinbarkeit...

rundfunkbeitrag.de

Rundfunkbeitrag: Länderchefs vertagen Entscheidung über Reform

Auf ihrer Sitzung am 5. Dezember haben die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder über den Reformprozess bei ARD, ZDF und Deutschlandradio beraten. Die Entscheidung über die künftige Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks wurde allerdings erneut...

rundfunkbeitrag.de

Rundfunkbeitrag bleibt bei 17,50 €

Die Regierungschefs der Länder kamen in der vergangenen Woche in Rostock-Warnemünde zu ihrer jährlichen Konferenz zusammen. Dabei beschlossen sie, dass der monatliche Rundfunkbeitrag stabil bei 17,50 Euro bleibt. “Dadurch entstehende Mehrerträge sind von ARD,...

Rundfunkbeitrag

Rundfunkbeitrag kann um 30 Cent auf 17,20 Euro sinken

Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) stellt in ihrem 20. Bericht für 2017 bis 2020 einen Überschuss der Rundfunkanstalten von 542,2 Mio. € fest. Sie empfiehlt eine Absenkung des Rundfunkbeitrags um...

ver.di

ver.di fordert keine erneute Senkung der Rundfunkbeiträge

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) fordert eine bedarfsgerechte Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und keine erneute Senkung der Rundfunkbeiträge um wenige Cent. Entsprechend äußerte sich Frank Werneke, stellvertretender ver.di-Vorsitzender, in einem Interview auf M-Online (mmm.verdi.de). Laut...