radioWOCHE-Logo

Tagged: DAB+

Radio Saarschleifenland

Radio Saarschleifenland baut Sendeanlage Merzig um

Radio Saarschleifenland wird ab 1. Januar 2019 sein Programm mit komplett eigener Sendetechnik und Bundesnetzagentur-Zulassung ausstrahlen. Mit dem Saarländischen Rundfunk ist lediglich eine Antennenmitbenutzung am derzeitigen Standort Merzig-Nackberg für die UKW-Frequenz 105,1 MHz vereinbart...

PELI ONE

PELI ONE in Hamburg auf DAB+ gestartet

Unter dem Motto: „Wir testen, kannst Du uns hören“, hat der neue Radiosender PELI ONE – Urban Music Radio sein Testprogramm für Hamburg aufgenommen. In Zukunft soll über den DAB+-Digitalradio-Kanal 11C in und um...

James FM

Schweizer Musiksender James FM baut Programm weiter aus

Der führende Schweizer Musiksender James FM lanciert die nächste Programm-Ausbaustufe. Am Sonntag, 1. April 2018, geht das neue wöchentliche Format «The Music Cafe» auf Sendung. Moderiert wird die zweistündige Sendung vom englischsprachigen «Butler James»....

Marek Schirmer

MEHR! Radio will in Düsseldorf DAB+ Multiplex betreiben

Das Bundesland Nordrhein-Westfalen ist in der Vergangenheit nicht gerade als Motor der Hörfunkdigitalisierung bekanntgeworden. Die letzte Ausschreibung für DAB+-Kapazitäten fand im Jahr 2012 statt. Potentielle Kandidaten beißen in NRW auf Granit. In der jüngsten...

radio SAW

Keine Bewerber für DAB+ in Sachsen-Anhalt

Ende des vergangenen Jahres wurden in Sachsen-Anhalt zwei noch freie Sendeplätze im landesweiten DAB+ Multiplex ausgeschrieben. Auf die Ausschreibung der freien landesweiten Kapazität von 108 CU im Kanal 11C ist allerdings keine Bewerbung eingegangen....

Wikipedia

Polen: Konzessionsgebühren auf dem Prüfstand

DAB+ ist ein Ladenhüter in Polen. Mit dem Regierungswechsel 2016 kam der Digitalisierungsprozess des Hörfunks ins Stocken. Die Privatsender verweigern weiterhin den Einstieg in die digitale terrestrische Ausstrahlung und das öffentlich-rechtliche Polskie Radio stoppte...

Schweizer Radiouhr

Schweiz: Mehr als 60 Prozent hören Radioprogramme digital

Der Trend zu Digitalradio setzt sich weiter fort: Radioprogramme werden in der Schweiz Ende 2017 bereits zu 61 Prozent digital konsumiert. Hauptverantwortlich für diese Entwicklung ist das in der Deutschschweiz immer opulärer werdende DAB+....

M94.5 / Johannes Vogl

Bayern: afk wird in MediaSchool Bayern umbenannt

Der bayerische Aus- und FortbildungsKanal (afk) wird in diesem Jahr in MediaSchool Bayern umbenannt. Mit der Namensänderung soll die strikte Trennung zwischen Hörfunk und Fernsehen bei den bisherigen drei bayerischen Aus-und Fortbildungskanälen aufgelöst werden....

Digitalradio

Fast 40 Prozent der Neuwagen mit Digitalradio ausgestattet

Klarer, digitaler Radio-Empfang – das überzeugt immer mehr Autofahrer. Wie die Deutsche Automobil Treuhand (DAT) bei der Vorstellung ihres Jahresreports 2018 mitgeteilt hat, betrug die Ausstattungsrate von in Deutschland verkauften Neuwagen (PKW) mit DAB+...