radioWOCHE-Logo

Tagged: 2. Bundesmux

Absolut Digital

2. Bundesmux: Gewinner steht fest

Antenne Deutschland GmbH & Co. KG wird neuer Plattformanbieter des zweiten bundesweiten DAB+-Multiplexes. Das hat die Gremienvorsitzendenkonferenz (GVK) der Medienanstalten heute nach intensiver Befassung und Anhörung der drei Bewerber in Berlin beschlossen. Winfried Engel,...

MDR

2. Bundesmux: Die Planungen der Bewerber

Leipzig, München oder Berlin – In einer dieser drei Städte soll künftig eines der größten Funkhäuser Deutschlands entstehen. In diesen Städten planen die drei Bewerber für den zweiten Digitalradio-Bundesmux jeweils ihre Firmensitze. In München...

Digitalradio

Vier Bewerber für zweiten bundesweiten DAB+-Multiplex

Fristende der medienrechtlichen Ausschreibung für den zweiten bundesweiten DAB+-Multiplex durch die Medienanstalten: Bis heute um 12 Uhr sind insgesamt vier Bewerbungen von Plattformanbietern bei der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM),...

Digitalradio / radioWOCHE

ROCK ANTENNE strebt bundesweite DAB+ Verbreitung an

Am kommenden Freitag, den 24. Februar 2017 um 12 Uhr, endet die Ausschreibung für den zweiten bundesweiten DAB+ Multiplex. Der Multiplex ist für einen Plattformbetrieb ausgeschrieben. Hier können Anbieter zum Zuge kommen, die entweder...

Digitalradio / radioWOCHE

Ministerpräsidentenkonferenz macht Weg für zweiten Bundesmux frei

Die Ministerpräsidentenkonferenz hat in ihrer Sitzung am 08. Dezember 2016 den Weg für einen zweiten Digitalradio-Multiplex in Deutschland frei gemacht. Dazu haben die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder nach § 51 Absatz 2 Rundfunkstaatsvertrag...

Digitalradio

Bedarfsanmeldung für zweiten DAB+ Multiplex

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hat in ihrer heutigen Sitzung in Leipzig beschlossen, die Bedarfsanmeldung für einen zweiten bundesweiten DAB+-Multiplex für private Programme über die Länder bei der Bundesnetzagentur vorzubereiten. Siegfried Schneider,...

radioWOCHE Archiv

Digitalradio: Medienanstalten arbeiten an zweitem Bundesmux

Seit Jahren wird über die Einführung einer zweiten nationalen Abdeckung mit bundesweiten Digitalradio-Programmen diskutiert. Es gab auch schon vor einigen Jahren Presseartikel, dass es schon bald soweit sei. Selbst ein ambitionierter Plattformbetreiber stand mit...