radioWOCHE-Logo

Tägliches Mittagsgebet von Bischof Dr. Christian Stäblein auf 98.2 Radio Paradiso

„Für mich ist das Beten Hilfe und Kraftort. Es berührt auch ohne physische Berührung“, so Dr. Christian Stäblein, Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO).

Da die meisten Kirchen geschlossen sind und zurzeit keine Gottesdienste angeboten werden, lädt der Bischof ab sofort täglich um 12:00 Uhr ein, mit ihm gemeinsam zu beten.

Das Gebet des Bischofs wird täglich um Punkt 12:00 Uhr auf 98.2 Radio Paradiso ausgestrahlt.

“Wir freuen uns sehr, dass Bischof Stäblein den Weg über unser Programm an die Hörerinnen und Hörer gewählt hat“, so Thorsten Wittke, Programmdirektor von 98.2 Radio Paradiso. „Seine Haltung und Ansprache entspricht exakt unserem programmlichen Ansatz und Selbstverständnis. Radio Paradiso setzt in diesen besonderen Zeiten auf Information und besonnene Begleitung.“

Das Mittagsgebet ergänzt dabei das Markenzeichen von 98.2 Radio Paradiso, die „Gedanken zum Auftanken“, die täglich jeweils einmal pro Stunde zur Halbstunde gesendet werden.

Zum Nachhören wird das Gebet auch Online auf den Seiten von www.paradiso.de und www.ekbo.de zur Verfügung gestellt:

https://www.paradiso.de/artikel/mediathek/gedanken-zum-auftanken-spezial
https://www.facebook.com/EKBO.de/

Das könnte dir auch gefallen...