radioWOCHE-Logo

sunshine live startet Gamescom-Radio

Der bundesweite Dancsesender Sunshine Live kooperiert mit der Computer- und Videospielemesse Gamescom in Köln. Drei Wochen vor der Gamescom startet das Privatradio deshalb eine neue Plattform von Gamern für Gamer. Moderator Justin Timpe und seine Crew werden mit Highlights, News und Interviews live von der Messe berichten. Der Streamchannel wird als 24/7-Online-Radio auch nach der diesjährigen Gamescom weiter bestehen bleiben. Den Sound beschreibt Sunshine Live als „Musik aus Games und zum Gamen“: EDM, Drum’n’Bass, EDM-House sowie elektronische Remixe populärer Gaming-Melodien und elektronische Soundtracks aus Gametiteln bestimmen rund um die Uhr die Playlist.

Die Rubrik „Gamer of the Week“ wird Portraits und Interviews mit den Influencern und Ikonen der Gaming-Szene beinhalten. Als weiteres Highlight bietet die Rubrik „Game of the Week“ ein breit gefächertes Spektrum aus Reviews zu aktuellen Games sowie allgemeine News der Gaming-Szene. Spielebegeisterte dürfen sich zudem auf Previews und Berichte zu eSports-Turnieren, Verlosungen und den vielfältigen weiteren Programm-Highlights freuen, die in enger Zusammenarbeit mit den Machern der gamescom entstehen.

gamescomFM ist sowohl über www.sunshine-live.de als auch über die sendereigene App sowie auf gamescom.de und in der offiziellen gamescom-App empfangbar.

Justin Timpe, Bild: sunshine live

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: