sunshine live: Radiosender für elektronische Musik relauncht seine Internetpräsenz

Lautsprecher an – Radio sunshine live erstrahlt online in neuem Glanz, und vor allem: untermalt vom persönlichen Lieblingssound. Die Website des Senders, erreichbar unter www.sunshine-live.de, wartet ab sofort mit einem brandneuen Design sowie einem vollintegrierten Player auf, der störungsfreien Hörgenuss beim (Weiter-)Surfen auf allen einzelnen Unterseiten möglich macht. Neben dem sog. Simulcast, der das aktuelle terrestrisch und über Kabel zu empfangende „normale“ Programm wiedergibt, stehen 14 zusätzliche, Genre-spezifische Streams zur Auswahl: von House über Techno, EDM, Trance und Lounge-Musik bis hin zu Drum ’n’ Bass kann sich jeder in seinen persönlichen Lieblingssoundtrack einklinken, und das auch von unterwegs aus, denn die Website ist natürlich auch für mobile Devices optimiert.

Neben dem Player als integralem Bestandteil und Herzstück der Plattform präsentiert sich sunshine live online jetzt mit einem frischen Design und noch mehr Content. Zahlreiche Features mit redaktionellen Inhalten und Veranstaltungstipps betonen den Charakter des Radiosenders als Teil der Medien-Landschaft und sorgen für einen dynamischen Eindruck, während mit der Einhaltung der Grundfarben Blau und Orange der bekannten Corporate Identity und der langen Historie des Kultsenders Rechnung getragen wird.

„Als Deutschlands relevanteste Radio-Plattform für elektronische Musik möchten wir topaktuelle, informative und teilweise nüchterne Fakten vermitteln. Gleichzeitig wollen wir aber dem Wort „live“ im Sendernamen und dem höchst unterhaltsamen sowie emotionalen Charakter von Musik Tribut zollen“ sagt Marketingleiter Andreas Reiboldt. „Mit unserer neuen Website gelingt uns beides!“ zeigt er sich begeistert über das Ergebnis des Relaunchs und dem damit einhergehenden Mehrwert für die Hörer.
Einen eigenen Eindruck sowie weitere Informationen vermittelt ein Klick auf www.sunshine-live.de.

Das könnte dir auch gefallen...