radioWOCHE-Logo
AUDION+

Stephan Schmitter wird Nachfolger von Gert Zimmer bei RTL Radio Deutschland

Heute hat die RTL Group bekanntgegeben, dass Stephan Schmitter neuer CEO von RTL Radio Deutschland wird. Der Wechsel tritt am 1. Januar 2018 in Kraft. Er  folgt auf Gert Zimmer, der seit 2004 das deutsche Radiogeschäft von RTL managte. Stephan Schmitter bleibt parellel CEO des Tochterunternehmens RTL Radio Center Berlin, in dem die Berliner Sender 104.6 RTL, 105’5 Spreeradio, 93,6 JAM FM und RTL Radio – Deutschlands Hit-Radio und die RTL Radiovermarktung zusammengefasst sind. Ab 1. Januar 2018, wird Schmitter an Andreas Fischer, Vorsitzenders des Boards of Directors von RTL Radio Deutschland, berichten.

Stephan Schmitter wird neuer Chef von RTL Radio Deutschland, Bild: RTL Group

Jan Trenn bleibt Finanz-Chef von RTL Radio Deutschland und wird zusätzlich zum Deputy Chairman befördert, um den neuen CEO zu unterstützen. Er wird in dieser Funktion an  Stephan Schmitter berichten und weiterhin  RTL Radio Deutschland bei einigen seiner Beteiligungen vertreten.

Gert Zimmer sagt: „Ich möchte meinem ganzen Team bei RTL Radio Deutschland für seine Leidenschaft, seine Kreativität und seinen außerordentlichen Einsatz danken. Und meinem Gesellschafter möchte ich für die kontinuierliche Unterstützung und die vielen unternehmerischen Möglichkeiten danken. Nach 14 Jahren an der Spitze des deutschen Radiogeschäfts ist es an der Zeit, neue unternehmerische Vorhaben anzugehen. Zu Beginn werde ich  Studienreisen in die USA unternehmen und meine Wissen über die Digitalisierung vertiefen”.

Gert Zimmer scheidet zum Jahresende als CEO von RTL Radio Deutschland aus, Bild: RTL Group

Elmar Heggen, Chief Financial Officer der RTL Group, sagt: „Im Namen der RTL Group möchte ich Gert Zimmer für seine außerordentlichen kreativen und geschäftlichen Erfolge danken. Gert hat unser deutsches Radioportfolio von einer Sammlung von Beteiligungen strategisch zu einem ‚Radio- Powerhouse‘ weiterentwickelt. Unter seiner Leitung hat RTL Radio Deutschland kontinuierlich starke Ergebnisse erwirtschaftet und proaktiv die Möglichkeiten der Radiobranche in der digitalen Medienwelt angenommen. Wir bedauern sehr, dass er die RTL Group verlässt und wünschen ihm alles Gute für seine zukünftigen Vorhaben.“

„Wir sind erfreut, dass wir in Stephan Schmitter solch eine überaus erfahrene und innovative Führungskraft aus unserer Gruppe als neuen CEO von RTL Radio Deutschland gefunden haben. Mit seinen großen Fähigkeiten im Bereich der Programmgestaltung und des Marketings lebt und atmet Stephan Radio. Unter seiner erfolgreichen Leitung entwickelte  unsere Berliner Radiofamilie ein starkes Kerngeschäft und erschloss zahlreiche neue Geschäftsfelder. Jan Trenn hat viele Jahre Erfahrung in der Vertretung unserer Radioholding in verschiedenen Beteiligungen und ergänzt somit das neue Managementteam ideal. Ich wünsche Stephan und Jan viel Erfolg in ihren neuen Positionen.“

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: