radioWOCHE-Logo

Steiermark: Radio West kommt zurück – Radio Austria verliert Lokallizenz

Unter dem Motto “Die schönsten Schlager, die besten Oldies, Volksmusik und mehr Infos für die Weststeiermark” sendete Radio West rund 20 Jahre im Raum Köflach in der Weststeiermark. Das unter der Familie Scherz gestartete Programm wechselte mehrfach den Besitzer. Zunächst wurde der Sender an die Betreiber des steirischen Regionalfernsehens kanal3, später an Antenne Österreich (heute Radio Austria) verkauft.

Allerdings konnten die Frequenzen nicht in die bundesweite Lizenz von Radio Austria aufgenommen werden, da sie noch nicht lange genug im Besitz des Anbieters waren. In Folge dessen hat die Medienbehörde KommAustria das Sendegebiet neu ausgeschrieben. Beworben hatte sich neben Radio Austria auch wieder die Familie Scherz. Diese bekam schlussendlich wieder den Zuschlag und möchte nun erneut das altbekannte Radio West verbreiten.

Das könnte dir auch gefallen...