Schwarze Szene: Eigenes Radioprogramm auf dem M’era Luna Festival

Das M’era Luna Festival 2016, welches am 13. und 14. August 2016 in Hildesheim-Drispenstedt stattfindet, wird in diesem Jahr von einem eigenen Veranstaltungsradio begleitet.

Unter dem Namen M’era Luna FM strahlt der Veranstalter FKP Scorpio auf der UKW-Frequenz 95,2 MHz sein Programm aus. Der Sender soll im Umkreis von 10 km zu hören sein.

M'era Luna FM

M’era Luna FM versorgt die Hörer mit Klassikern aus Darkwave, EBM, Gothic Rock und Industrial. Außerdem gibt es rund um die Uhr die wichtigsten Infos rund um das Festival, das Wetter und den Verkehr, sowie zahlreiche spannenden Aktionen, Interviews und Gewinnspiele.

Das M’era Luna ist jedes Jahr wieder Treffpunkt für die schwarze Szene aus ganz Europa, um ein friedliches und entspanntes Wochenende mit alten und neuen Freunden zu verbringen. Neben den immer hochkarätigen Headlinern gehören die besondere Atmosphäre, die kurzen Wege, der Mittelaltermarkt oder auch die extravagante Modenschau zu den Hauptanziehungspunkten für Besucher aus aller Welt. Um die 40 nationale und internationale Bands, ein umfangreiches Rahmenprogramm, Diskonächte mit Szene-DJs oder zahlreiche Verkaufsstände ziehen alljährlich 25.000 extravagant gekleidete Fans aus aller Welt an.

Das könnte dir auch gefallen...