radioWOCHE-Logo
AUDION+

Schlagersender RADIO ROLAND vor Sendestart

In Bremen fällt in den kommenden Wochen der Startschuss für einen neuen Schlagersender. Mitte Januar soll RADIO ROLAND, ein neues Hörfunkprogramm der ffn-Mediengruppe, an den Start gehen. Im Moment laufen die Planungen für den Sendestart in den Bremer Schlachte-Studios, aus den auch ENERGY Bremen sendet, auf Hochtouren. Insofern ist es nicht verwunderlich, dass es auch personelle Überschneidungen geben wird. So übernimmt beispielsweise Mathias Bartels die Chefredaktion des neuen Senders, der bereits Chefredakteur von ENERGY Bremen ist.

RADIO ROLAND wird der neue Schlagersender für Bremen. Gesendet werden soll im Bremer Stadtgebiet auf der UKW-Frequenz 96,1 MHz mit einer Sendeleistung von 200 Watt. Mit über 70% Musikanteil an Deutsch-Pop und Schlager richtet sich der neue Spartensender an die Zielgruppe der 39- bis 69-Jährigen. Auf der künftigen Homepage des Senders unter www.radioroland.de ist bereits ein Livestream verfügbar.

Im Dezember 2016 bekam das neue private Format den Zuschlag der Bremischen Landesmedienanstalt.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: