radioWOCHE-Logo

Rob Szymoniak verlässt Radio ENERGY

Radio ENERGY Moderator Rob Szymoniak wird den Sender Ende Mai auf eigenen Wunsch verlassen. Zuletzt moderierte Szymoniak den Nachmittag auf ENERGY Berlin und bundesweit über DAB+.

Foto: Radio ENERGY

Rob Szymoniak wird nach Informationen der radioWOCHE zu neuen Ufern aufbrechen, also kein Radio mehr machen. Er wird sich künftig im Bereich Social Media und Digital Content bei der neuen Agentur Storymachine engagieren. Außerdem wird er weiter als Podcaster zu hören sein, sowie als Coach und Berater einzelne Aufträge annehmen.

Bereits am vergangenen Wochenende war er als Berater bei MDR Sputnik tätig, wie seinem Twitter-Account zu entnehmen ist:

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: