RMS startet Fachkampagne „Erfolgsplan“

Der führende Audiovermarkter RMS startet heute mit seiner Fachkampagne „Erfolgsplan“. Im Fokus steht dabei die Funktion von Audiowerbung im Mediamix. Die zentrale Werbebotschaft lautet: „Audiowerbung macht aus jedem Mediaplan einen Erfolgsplan!“

Bild: RMS

Bild: RMS

Florian Ruckert, Vorsitzender der RMS Geschäftsführung: „Wir stehen in einem intensiven Wettbewerb der Gattungen um Werbeetats. Jede Gattung muss sich entsprechend ihrer Funktion in der Kommunikation positionieren. Dabei will Audiowerbung die Funktionen anderer Medien nicht ersetzen. Fakt ist, dass Audio mit seiner Reichweitenstärke, Aktivierungskraft und Touchpointvielfalt nachweis-bar eine unverzichtbare Rolle in der Customer Journey spielt. Daher macht ein substanzieller Anteil von Audiowerbung im Mediaplan jede Kampagne effektiver. Da wir das auch regelmäßig beweisen, konnten wir sogar Kunden davon überzeugen, mit ihren Erfolgscases Teil unserer Kampagne zu werden.“

Bild: RMS

Bild: RMS

Die Anzeigenmotive, die in Titeln der Kommunikationsfachpresse erscheinen, vermitteln die Aktivierungskraft von Audiowerbung, indem sie Verbraucher in typischen Konsumsituationen zeigen, denen ein Impuls vorausgeht: der Besuch einer Website, der Einkauf im Supermarkt, die Probefahrt im Auto. Das Gattungsversprechen im Copytext lautet, dass Audiowerbung mit dem stärksten Call-to-action im Gattungsvergleich den entscheidenden Anstoß in der Customer Journey gibt. Belege liefert die Landing Page zur Kampagne www.rms.de/erfolgsplan.

Die Kampagne startet am 2. März und läuft bis August 2015. Die Konzeption und Umsetzung der Kampagne verantwortet die Düsseldorfer Agentur supersieben, die Art Direction übernahm formvermittlung, Hamburg.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: