Radiotest 2. Halbjahr 2014 – RADIO STEIERMARK ist regionale Nummer 1 in der Steiermark

Der jüngste vom unabhängigen Marktforschungsinstitut GfK Austria durchgeführte Radiotest bestätigt RADIO STEIERMARK als regionalen Marktführer in der Steiermark!*

Mit 37 Prozent Marktanteil hält RADIO STEIERMARK klar die Spitzenposition in der steirischen Radiolandschaft (Zielgruppe „ab 10 Jahre“, Montag bis Sonntag).** In der Zielgruppe „ab 35 Jahre“ erreicht RADIO STEIERMARK 45 Prozent Marktanteil sowie 43,9 Prozent Tagesreichweite (Montag bis Freitag) und ist damit ebenfalls unangefochten in Führungsposition.

* Marktanteile, Zielgruppe „ab 10 Jahre“
** (Alle Änderungen im Vergleich zum Radiotest 2. Halbjahr 2013)

Zielgruppe „ab 10 Jahre“: Nummer Eins bei den Marktanteilen
RADIO STEIERMARK bestätigt seine deutliche Spitzenposition bei den Marktanteilen in der Gruppe „ab 10 Jahre“ in der Steiermark. Laut jüngstem Testergebnis ist RADIO STEIERMARK mit einem Marktanteil von 37 Prozent überlegener Marktführer bei den Steirerinnen und Steirern ab zehn Jahren (Montag bis Sonntag). Die ORF Radios gesamt erreichen einen Marktanteil von 74 Prozent (Montag bis Sonntag).

 

Marktanteile in %, ab 10 Jahre Mo. – Fr. Mo. – So.
Radio Steiermark 35 37
Ö3 28 28
Antenne Steiermark 15 15
ORF gesamt 73 74

 

Bei der Tagesreichweite (Zielgruppe ab 10 Jahre, Montag bis Freitag) verzeichnet RADIO STEIERMARK 34 Prozent.

 

 

 

Zielgruppe „ab 35 Jahre”: RADIO STEIERMARK ist beliebtestes Radio in der Steiermark
In der Gruppe „ab 35 Jahre“ ist RADIO STEIERMARK die klare Nummer Eins in der Steiermark: Bei den Hörerinnen und Hörern ab 35 Jahren beträgt der Marktanteil 45 Prozent (Montag bis Sonntag). Der Marktanteil der ORF Radios gesamt beträgt 79 Prozent (Montag bis Sonntag).

 

Marktanteile in %, ab 35 Jahre Mo. – Fr. Mo. – So.
Radio Steiermark 45 45
Ö3 23 24
Antenne Steiermark 12 12
ORF gesamt 80 79

 

 

Auch bei den Tagesreichweiten ist RADIO STEIERMARK in der Gruppe „35 Jahre und älter“ weiterhin in deutlicher Führungsposition in der Steiermark:

 

Tagesreichweite in %, ab 35 Jahre Mo. – Fr. Mo. – So.
Radio Steiermark 43,9 42,1
Ö3 33,6 32,1
Antenne Steiermark 17,7 18,1
ORF gesamt 75,9 73,0

 

 

 

Zielgruppe „14 bis 49 Jahre”: ORF-Radio Ö3 in Spitzenposition

Mit einem Marktanteil von 40 Prozent (Montag bis Sonntag) ist das ORF-Radio Ö3 das stärkste Radioprogramm in der Gruppe „14- bis 49-Jährige“ in der Steiermark; RADIO STEIERMARK erreicht 19 Prozent Marktanteil, die ORF Radios gesamt erzielen 64 Prozent. Bei der Tagesreichweite (Montag bis Freitag) konnte Ö3 um 2 Prozentpunkte zulegen und erreicht damit 49,9 Prozent.

 

Marktanteile in %, 14 bis 49 Jahre Mo. – So.
Radio Steiermark 19
Ö3 40
Antenne Steiermark 19
ORF gesamt 64

 

 

 

 

Landesdirektor Gerhard Draxler - Foto: ORF Steiermark

Landesdirektor Gerhard Draxler – Foto: ORF Steiermark

ORF Steiermark-Landesdirektor GERHARD DRAXLER zum Radiotest: „Die Ergebnisse des aktuellen Radiotests zeigen wieder einmal mehr: RADIO STEIERMARK ist und bleibt konstant die regionale Nummer Eins in der Steiermark! Das engagierte und hochmotivierte Team von RADIO STEIERMARK gestaltet täglich das attraktive Programm – unabhängige und objektive Information, abwechslungsreiche Unterhaltung und Themenschwerpunkte, die die Menschen in der Steiermark berühren und begleiten. Vielen Dank an unsere Hörerinnen und Hörer für diesen Vertrauensbeweis und Danke an unser Team für die stets beeindruckende Leistung.“

 

Radio Steiermark-Programmchefin Sigrid Hroch - Foto: ORF Steiermark

Radio Steiermark-Programmchefin Sigrid Hroch – Foto: ORF Steiermark

RADIO STEIERMARK-Programmchefin SIGRID HROCH zum Radiotest: „Ich freue mich, dass wir trotz harter Konkurrenz und sich stetig veränderndem Medienumfeld in allen Zielgruppen unsere HörerInnenzahlen auf stabiler Basis halten können. Auf Bewährtes und Vertrautes setzen und für Überraschungen gut sein – das wird auch weiter unser Motto sein. Mein Dank gilt unserer treuen HörerInnenfamilie und unserem engagierten Team.“

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: