radioWOCHE-Logo
AUDION+

radio SAW startet neue Webradios

radio SAW macht sich fit für die digitale Welt und baut sein Webradio-Angebot weiter aus. Die SAW-Musikwelt bietet ab sofort fünf neue Streams an: radio SAW-Hits für Kids, radio SAW-Fitness, radio SAW-Urban Music, radio SAW-Good Life und radio SAW-Partyschlager.

Geschäftsführer und Programmdirektor Mario A. Liese: „Wir wollen mit unseren insgesamt 16 Webradios die Stärken des Radios ausspielen: Hörernähe und Musik-Kompetenz. Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, ausgewiesene Musikprofis für die neuen Mood-Streams zu gewinnen. Alle Webradios werden exklusiv für radio SAW produziert.“

Für den radio SAW-Partyschlager konnte radio SAW den in der Partyschlager-Szene bekannten Moderator Bernd Brüggemann gewinnen. Den Fitness-Stream erstellt DJ Aybee, der bundesweit in Clubs auflegt und mehrere DJ-Mixe veröffentlicht hat. Das Kinderradio wird von Redakteurin Julia Kloss zusammengestellt, die sich bereits wissenschaftlich mit dem Thema Kinderradio auseinandergesetzt hat. Den Stream radio SAW-Urban Music produziert Funk, Soul und R´n´B–Experte Remy Stone, der in Mitteldeutschland als Partner des DJ Projekts „Choc´n´Cream“ bekannt ist. radio SAW-Good Life ist ein Relax-Channel, der von einem der erfahrensten Musikredakteure in Deutschland, radio SAW-Musikredakteur Matthias Poppei, zusammengestellt wird.

Die radio SAW-Webradios sind in der SAW-Musikwelt (www.saw-musikwelt.de), auf der Online-Plattform ´Radioplayer´ sowie bei vielen Aggregatoren eingebunden. Über die jüngst veröffentlichte neue radio SAW-App können alle Webradios auch mobil empfangen werden.

Zugleich baut radio SAW die digitale Infrastruktur aus und investiert in neue voll digitale Studios. Mit der Einweihung der neuen Studio- und Redaktionsräume Anfang April wird das Funkhaus von radio SAW eines der modernsten Funkhäuser in Deutschland sein.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: