Radio Horeb wird 20 Jahre alt

Das katholische Radio Horeb aus Balderschwang im Oberallgäu feiert am 8. Dezember (Mariä Empfängnis) sein 20-jähriges Gründungsjubiläum. Inzwischen zählt die von der gemeinnützigen „Internationalen Christlichen Rundfunkgemeinschaft“ getragene Initiative knapp 50 hauptamtliche Mitarbeiter. Rund 1.000 weitere ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus ganz Deutschland unterstützen das Programm..

Radio Horeb erhalte keine Kirchensteuermittel und finanziere sich ausschließlich aus Spenden, erklärt Programmdirektor Richard Kocher. Der Sender ist Mitglied im weltweit aktiven katholischen Radio Maria-Verbund.  Radio Horeb ist bundesweit über DAB+ sowie über Kabel, Satellit, Internet und eine App zu empfangen. Im Großraum München auch über die UKW-Frequenz 92,4, dort teilt sich Horeb die Studioräume mit dem evangelischen „Christlichen Radio München“.

Das könnte dir auch gefallen...