radioWOCHE-Logo

Radio Gütersloh launcht Smart Speaker-Skills

Radio Gütersloh launcht neue Skills, die ab sofort per Smart Speaker genutzt werden können. Mit dem neuen Radio Gütersloh Skill für Amazon Echo, gibt es neben dem klassischen Stream auf diesen Geräten jetzt auch eine Auswahl an Zusatzfunktionen. Der Hörer sagt einfach: „Alexa, starte Radio Gütersloh“ – und schon ist der Skill aktiviert und das Programm von Radio Gütersloh startet. Alternativ kann die Skill-Aktivierung auch mit “Alexa, öffne Radio Gütersloh”, “Alexa, aktiviere Radio Gütersloh” oder über die Alexa-App vorgenommen werden. Ab der Installation sind alle Zusatzfunktionen nutzbar. Mit dem Sprachbefehl “Alexa, starte die Nachrichten von Radio Gütersloh” spielt der Speaker die aktuellsten Lokalnachrichten des Senders ab. Wer gern wissen möchte, welches Lied gerade läuft, sagt einfach “Alexa, frag Radio Gütersloh, welcher Titel gerade läuft” und bekommt umgehend die aktuelle Titel-Info.

Carsten Schoßmeier, Chefredakteur Radio Gütersloh: „Damit wird das Radiohören noch einfacher und komfortabler. Der Hörer kann sowohl die Lokalnachrichten dann hören, wann er es möchte als auch die Titel-Info individuell abrufen. Außerdem lässt sich auf dem Smart Speaker die Musik an den eigenen Geschmack anpassen, was es noch einfacher möglich macht, sein Lokalradio auf die eigenen Wünsche und Bedürfnisse zu optimieren.“

Musikalternativen via Alexa auswählen

Hörer können sich die Musik auch individuell auswählen, indem sie beispielsweise sagen „Alexa, starte Radio Gütersloh mit…“ Zur Auswahl stehen: eine Musikmischung des jungen Formats deinfm, 80er, 90er, Deutschpop, Lounge, Love, Rock, Schlager, Top 40, Urban.Ein weiterer Sprachbefehl hierzu, der ab sofort funktioniert, lautet “Alexa, frag Radio Gütersloh, welche Streams es gibt”, woraufhin Alexa eine Übersicht der zur Verfügung stehenden Channels vorliest und anschließend abfragt, für welchen Stream man sich entscheidet.

Auch für Google Home und Apple HomePod

Für Google Home lautet der Sprachbefehl “Ok Google, spiele Radio Gütersloh ab.” Um sein Lokalradio über den Apple HomePod zu hören, benötigt der Hörer die App des jeweiligen Lokalradios auf dem iPhone oder iPad. Als nächster Schritt ist der Stream in der App zu öffnen und der HomePod gibt via AirPlay oder Streaming das Programm wieder.

Das könnte dir auch gefallen...