radioWOCHE-Logo
AUDION+

radio.de veröffentlicht eigenen Skill für den Cloud-basierten Sprachdienst Amazon Alexa und App für Amazon Fire-TV

Mit dem radio.de Alexa Skill sind die lokalen Nachrichten des Lieblingssenders genauso nah wie die außergewöhnlichsten Radiosender aus Los Angeles und die besten Radiostationen aus Großbritannien, Brasilien oder Frankreich.

Die Datenbank von radio.de umfasst mehr als 30.000 Sender, Webradios und Podcasts aus aller Welt. Mit dem radio.de Alexa Skill kann man gezielt per Sprachbefehl nach seinem Lieblingssender suchen, passende Sender aus mehr als 100 Musikrichtungen finden oder weltweit die beliebtesten Sender verschiedener Städte entdecken.

Der Alexa Skill wurde von den radio.de-Entwicklern speziell für den Sprachdienst von Amazon konzipiert und entwickelt und stellt die einfache Bedienung und Benutzerführung in den Mittelpunkt. Die Nutzer können nicht nur direkt zu ihrem Lieblingsprogramm gelangen, sondern auch ganz neue Inhalte entdecken, die die Programmauswahl, die per UKW zu empfangen ist, in den Schatten stellt.

Der radio.de Alexa Skill ist kostenlos im Amazon Skill Store erhältlich.

Ebenfalls im Amazon Appstore erhältlich ist die neue App für die Amazon Fire-TV Plattform. Die App bringt die gesamte Auswahl der radio.de Senderdatenbank auf alle kompatiblen Geräte und verwandelt den Fernseher in einen Weltempfänger. Die übersichtliche App bietet neben den Webstreams der lokalen Sender eine übersichtliche Auswahl an reinen Musiksendern, Special-Interest Programmen und Podcasts.

Das könnte dir auch gefallen...

%d Bloggern gefällt das: